Machine Learning mit Meta-Daten

Bei Meta-Learning oder Meta-Analyse werden machine-learning Algorithmen trainiert, um Vorhersagen auf Basis von Meta-Daten durchzuführen. Meta-Daten sind wiederum abstrakte Informationen, welche sich nicht direkt auf eine Eigenschaft oder ein Merkmal beziehen, sondern erst durch ihre Menge und im Zusammenhang mit anderen Daten zu einer Schlussfolgerung führen. Diese Art von Lernen führt zu einer drastischen Effizienzsteigerung, wollte man die selben Ziele mit Marktanalysen oder Stichproben erreichen.